Zur Startseite springenZum Inhalt springenZum Fußbereich springen
Lesezeit:
Veröffentlicht am: 04.08.2023
Auf geht's! Pumptrack und Multisportarena kommen!
Zwei Projekte in Großenseebach nicht nur, aber auch speziell für unsere Kinder & Jugendlichen
Christian Jungprivat
Jugendbeauftragter der Gemeinde Großenseebach: Gemeinderat Christian Jung

Liebe Jugendlichen,

ich freue mich riesig, euch von zwei aufregenden Projekten zu berichten, die unsere Gemeinde in naher Zukunft bereichern werden und vor allem euch, die Jugendlichen, im Blick haben.

Als Jugendbeauftragte haben wir mit großer Begeisterung die Entwicklung dieser Projekte begleitet und sind davon überzeugt, dass sie eine gute Ergänzung für eure Freizeitaktivitäten darstellen werden.

Zuerst möchte ich euch vom Pumptrack am Schuttberg berichten, dessen Bauarbeiten Mitte August beginnen werden und der dann voraussichtlich im September eröffnet wird.

Mountainbiking
Beim Mountainbiking geht es abseits befestigter Straße im meist unebenen Gelände rund. Besonders wichtig ist dabei entsprechende Schutzkleidung.
Planungszeichnung Pumptrack Großenseebach
Planungszeichnung der Mountainbiking-Anlage ("Pumptrack") am Schuttberg in Großenseebach (Nähe Permakulturgarten).

 Ihr werdet staunen, denn dieser Pumptrack wird eine gute Mischung aus Asphalt- und Dirtpark, der sowohl für die Anfänger als auch die Fortgeschrittenen unter euch geeignet ist. Durch verschiedene Hindernisse wie Kurven und Sprünge ist für jeden was dabei. Egal ob du Skater, BMX-Fahrer oder Rollerfahrer bist – der Pumptrack stellt für dein Können eine Herausforderung dar. Es wird ein Ort, an dem ihr eure Skills weiterentwickeln und neue Tricks ausprobieren könnt.

Multisportanlage Großenseebach - Planungszeichnung
So soll die geplante Multisportanlage auf dem Gelände des FSV Großenseebach einmal aussehen.

Nun zur nächsten Neuerung – der Bau einer Multisportarena auf dem Gelände des FSV. Diese beeindruckende Arena wird eine Fläche von 12 x 24 Meter haben und euch zahlreiche Möglichkeiten bieten, euren Lieblingssport auszuüben und neue auszuprobieren. Handball, Basketball, Fußball, Volleyball, Hockey und viele weitere Sportarten können hier ausgeübt werden. Egal, ob du bereits in einem Verein spielst oder einfach nur mit Freunden eine spontane Partie starten möchtest, in der Arena werdet ihr dafür einen Platz finden.

Lasst uns die Eröffnungen dieser Projekte gemeinsam feiern! Wir sind davon überzeugt, dass die Anlagen nicht nur unser sportliches Können fördern, sondern auch zu einem Ort des Miteinanders und der Gemeinschaft werden.

Ach ja: Und wenn ihr Fragen, Wünsche, Anregungen oder einfach etwas auf dem Herzen habt, was irgendwie mit unserer Gemeinde in Zusammenhang steht, meldet euch einfach bei uns. Per Mail, WhatsApp, Anruf oder im persönlichen Gespräch - ganz egal. Wir sind für euch da!

Christian Jung
im Namen der Jugendbeauftragten der Gemeinde

Ebenfalls interessant
  • 29.02.2024

Baustand Multisportanlage - Fallschutzboden aufgebracht

Der Fallschutzboden in der Multisportarena wurde fertiggestellt. Sobald die Linierung aufgebracht wurde, kann die Anlage eröffnet werden.

  • 23.02.2024

"Andere Gemeinden dürfen sich gern ein Beispiel nehmen" - Renaturierung der...

Auf mehr als 1000 Metern wurde der Flusslauf der Seebach bei am Ortsausgang Großenseebach renaturiert.

  • 21.02.2024

Renaturierung der Seebach in Großenseebach beginnt

Heute haben die Arbeiten zur Renaturierung der Seebach am Ortsausgang Großenseebach in Richtung Weisendorf begonnen.

  • 20.02.2024

Die Außenstelle Großenseebach ist vom 20. bis 23. Februar 2024 nicht besetz...

Die Außenstelle der VG Heßdorf in Großenseebach ist in dieser Woche kurzfristig nicht besetzt. Erledigungen können im Rathaus Heßdorf vorgenommen werden.

  • 20.02.2024

Gratis Lesestart-Set 3 ab heute in der Bücherei erhältlich

Ab heute können sich alle dreijährigen Kinder in unserer Gemeindebücherei gratis das "Lesestart-Set 3" abholen.

  • 15.02.2024

Anmeldeschluss Kita-Jahr 2024/25 in der Kindertageseinrichtung "Seebachwich...

Die Kita Seebachwichtel weist darauf hin, dass der Anmeldeschluss für das Kindergarten- und Krippenjahr 2024/25 der 29. Februar 2024 ist.

Ältere Artikel finden Sie in unserem